• Das sonnen­verwöhnte
    Paradies

Kroatien – Das maritime Traumreiseziel

1.777 Km Küste, vor welcher sich 1.184 Inseln aneinanderreihen: das ist es, was Kroatien zu einem der beliebtesten Bootsrevieren macht. Die meisten Inseln liegen direkt vor der dalmatischen Küste. Es gibt bewohnte, üppig grüne im Norden rund um die Kvarner Bucht und Istrien oder im Süden von unzähligen Buchten zerfranste und von wunderschönen Stränden umsäumte Inseln. Kroatien bietet eine wunderschöne Vielfalt.

Gehen Sie mit der Yacht auf eine Entdeckungsreise und erleben Sie die stille, oft herbe Schönheit der Inseln und Buchten an der adriatischen Küste. Schwimmen und tauchen Sie in glasklarem Meer mit bester Wasserqualität, umringt von der romantischen Kulisse mittelalterlicher Hafenstädte. Genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten in einer der zahlreichen Konobas.

Von Kroatiens acht National- und elf Naturparks befinden sich jeweils vier auf dem Gebiet Dalmatiens. Diese lassen sich wunderbar mit einer Yacht erkunden und sie werden beeindruckende Erlebnisse mit nach Hause nehmen. Sie erreichen Traumbuchten, die nur ausschließlich mit einem Boot zu erreichen sind. Hier können Sie die inkludierten Wasserspielzeuge der Galeon 640 Fly FGstar ausgiebig verwenden.

Das faszinierende Inselarchipel Kornati Nationalpark ist nur ca. 40 Seemeilen entfernt, besteht aus 89 Inseln, wobei lediglich 24 davon bewohnt sind. Hier finden Sie eine Fülle von einsamen Buchten und einzigartigen Konobas, an denen Sie mit der Yacht direkt anlegen oder an einer vorgelagerten Boje festmachen können. Der ideale Ort, um den Alltag zu vergessen und die Seele baumeln zu lassen. Hier können Sie die authentische kroatische Küche genießen, mit Fischgerichten, Lamm oder dem traditionellen Peka.

Im Süden liegen die landschaftlich und historisch reizvollen Inseln Hvar, Brač, Korčula, Vis. Diejenigen, die traumhafte Ruhe oder lebhaftes Urlaubsleben suchen, haben unter den Inseln die Wahl. Insbesondere auf Korčula und Hvar pulsiert in den Sommermonaten das Leben und auch Nachtschwärmer kommen hier voll auf Ihre Kosten.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Nationalpark Krka mit seinen sieben Wasserfällen. Der Ausgangspunkt für die Ausflüge ist der Ort Skradin, dieser befindet sich ca. 37 Seemeilen entfernt. Das kalkhaltige Wasser des Flusses Krka hat die Landschaft mit typischen Karstformationen versehen. Der Krka stürzt über mehrere Kaskaden beeindruckend ins Tal. Hier kann auch gebadet werden. Entlang des Krka und der Seen befinden sich viele alte Festungsruinen, Mühlen und Klöster aus der Zeit der Römer.

TÖRNS

Routen an der kroatischen Küste.

PREISE, LEISTUNGEN UND TERMINE

My Image

© 2023 Adriatic Management d.o.o. Alle Rechte vorbehalten

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies um die Dienste bereitzustellen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.